SV Stern

Schwerinsdorf

Ankündigungen

Plakat Jugendtage  Sportwoche Plakat

 zum Vergrößern anklicken

Ein Nachruf zum Tode von Johann Broers!

Johann BroersLiebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des SV Stern!

Am Samstag, den 12.03.2016 verloren wir auf tragische Art und Weise unseren Sportkameraden Johann Broers, der viel zu früh im Alter von 50 Jahren verstarb.

Johann war bis zuletzt als Übungsleiter unserer B-Juniorinnen-Fußballmannschaft verantwortlich und führte diese als Tätigkeit als Trainer der "Besten-Zicken-Mannschaft" mit sehr viel Begeisterung aus.

Sein Engagement insbesondere für den Jugendfußball in den zurückliegenden Jahren war herausragend und ist gerade in der heutigen Zeit als beispielhaft zu beschreiben. Viele Jugendspieler, die in den vergangenen Jahren von ihm trainiert und betreut wurden, sind mittlerweile in Herrenmannschaften in umliegenden Vereinen aktiv und werden sich an seine väterliche, soziale Art erinnern, die einen das Gefühl vermittelte, einen Mannschaftssport auszuüben, der fesselt und begeistert.

Johann, wir werden Dich sehr vermissen, aber uns auch daran erinnern, welche tollen Momente wir mit Dir zusammen erleben durften.

Rest in Peace, Johann!

"Alles Irdische ist vergänglich, doch da ist die Gewissheit dass die Erinnerung unsterblich ist."

Neues aus der Jugendabteilung

Jugendfußballsparte stellt sich für neue Saison auf – Breites Trainerteam sorgt für qualifizierte Betreuung

Die Fußballjugendabteilung des SV Stern Schwerinsdorf ist gerüstet für die neue Spielzeit. Rechtzeitig vor Beginn der Sommerpause konnten die Planungen nun abgeschlossen werden.

In den älteren Jahrgängen kann auf eine A-Juniorenmannschaft (Jahrgang 1997/1998) in einer Spielgemeinschaft mit dem VFB Uplengen zurückgegriffen werden. Der 21köpfige Kader der neuen Mannschaft wird sich dabei aus Spielern der aktuellen A1- und A2-Junioren zusammen setzen. Zusätzlich konnten mit Max Rosenboom und Kai Diekmann zwei Spieler nach Verletzungen reaktiviert werden.
Trainiert und betreut wird die Mannschaft, die in der Ostfrieslandliga antreten wird, von Heino Müller und Wolfgang Weidner. Als Teammanager wird Mathias Bontjer fungieren.

Weiterhin werden in der Altersklasse der B-Junioren einige Spieler des SV Stern Schwerinsdorf als Gastspieler für den VFB Uplengen auflaufen. Trainiert wird die Mannschaft von den Remelsern Uwe Timmer und Gerhard Cramer.

Die Altersklasse der C-Junioren bleibt mit einer Mannschaft unbesetzt. Auch Gastspieler sind bei anderen Vereinen zur Zeit nicht aktiv.

In den unteren Altersklassen, bei dem vor allem der Spaß im Vordergrund stehen soll, ist der SV Stern Schwerinsdorf (auch in Zusammenarbeit besonders mit dem VFB Uplengen, aber auch mit GW Firrel) auch mit einigen Mannschaften vertreten.
Ganz besonders erfreut zeigte sich die Jugendleitung kürzlich über die Zusage der aktiven Herrenspieler Timo Weers und Karsten Lindemann für die Betreuung der D-Juniorenmannschaft. Nach langer Zeit konnten aus den "eigenen Reihen" wieder junge Erwachsene für ein solches Amt motiviert werden. Die Jugendleitung hofft, dass zukünftig noch mehr junge Erwachsene diesem positivem Beispiel folgen und sich der Verantwortung auch für die Nachwuchsgewinnung stellen!

Über folgende weitere Mannschaften kann sich der SV Stern Schwerinsdorf freuen:

7er D-Junioren
Spielgemeinschaft mit GW Firrel
Trainer/Betreuer: Karsten Lindemann, Timo Weers, Werner Büscher, Dietmar Oejen, Joachim Leuning

7er E1-Junioren
Trainer/Betreuer: Ingo Nannen, Gerold Schoon, Ayla Walther, Marc-Andre Kohlenbach, Gaby Gathen-Biller, Bettina Schoon

5er E2-Junioren
Trainer/Betreuer: Ingo Nannen, Gerold Schoon, Ayla Walther, Marc-Andre Kohlenbach, Gaby Gathen-Biller, Bettina Schoon

7er F-Junioren
Trainer/Betreuer: Dieter Ferdinand, Karin Störmer

5er G-Junioren
Trainer/Betreuer: Holger Hanken, Christiane de Buhr

Auch der Mädchen- und Damenfußball kommt beim SV Stern Schweirnsdorf nicht zu kurz. Hier die Ansprechpartner der Mannschaften

11er B-Mädchen
Spielgemeinschaft mit dem VFB Uplengen
Spielklasse: Ostfrieslandliga
Trainer/Betreuer: N.N.

7er D-Juniorinnen
Spielgemeinschaft mit dem VFB Uplengen
Trainer/Betreuer: Sandra Schrage, Ayla Walther, Nadine Schön

7er E-Juniorinnen
Spielgemeinschaft mit dem VFB Uplengen
Trainer/Betreuer: Ingo und Marion Nannen

11er Damen:
Trainer/Betreuer: Matthias Janssen

In den einzelnen Mannschaften wird weiterhin großer Wert auf Gemeinschaftsveranstaltungen gelegt. So kommen die Kinder/Jugendlichen regelmäßig zu Weihnachts-, aber auch zu Saisonabschlussfeiern zusammen.

Möchten Sie Ihr Kind in den unteren Altersklassen auch angst- und druckfrei ein Hobby ausüben lassen, so melden Sie sich gerne bei Ingo Nannen (Tel.: 04956 / 2668), der Auskünfte zu den Mädchen- und Juniorenmannschaften der Jahrgänge 2003 – 2010 erteilt.

Auskünfte zur Damenmannschaft und zu den Juniorenmannschaften der Jahrgänge 1997 – 2002 erteilt Mathias Bontjer (Mobil: 0172 / 923 0667).

Vor Beginn der Meisterschaftssaison werden die Mannschaften des SV Stern Schwerinsdorf im Rahmen der 2. Jugendtage mit Turnieren für alle Jahrgänge am 29. und 30.08.15 ihr Können unter Beweis stellen. Hierzu laden wir recht herzlich ein.

Führungswechsel

Führungswechsel an der Spitze des SV Stern Schwerinsdorf - Karl-Heinz Lotz übergibt das Kommando nach über 20jähriger Tätigkeit an Sohn Boris Lotz weiter

Der SV Stern Schwerinsdorf hat eine neue Führung. Auf der am Freitag (20.03.15) turnusgemäß abgehaltenen Jahreshauptversammlung erklärte Vereinsvorsitzender Karl-Heinz Lotz, der alleits liebevoll "Präsident" genannt wurde, dass er nach über 20jähriger Tätigkeit für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung stehe. "Ich habe sehr lange zusammen mit meinem Team in der Verantwortung gestanden. Jetzt ist Zeit für einen Generationenwechsel". Karl-Heinz Lotz, der insbesondere mit seinem kongenialen Partner Friedrich Janßen, zurückliegend sehr viel im Sportverein bewegt hat, und damit auch für das Gemeinwohl in Schwerinsdorf sorgte, wurde durch Vorstandsmitglied Gerrit Duin (siehe Foto) mit einem Wein-Gutschein verabschiedet. Gerrit Duin hatte zuvor einen bewegenden Ansprache über die vielen positiven Ereignisse aus der Historie berichtet. So wurde zurückliegend unter Karl-Heinz Lotz´-Führung ein zweiter Sportplatz errichtet, das Sportheim und Umkleidekabinen um einen Anbau erweitert, oder auch die Flutlichtanlage erneuert. Auch durfte Karl-Heinz Lotz miterleben, wie die I. Herren im Jahre 2004/2005 unter Spielertrainer Rainer Stützer ungeschlagen Kreisliga-Meister wurde und auch von den OZ-Lesern zur Mannschaft des Jahres gewählt wurde.

Weiterlesen ...

Jugendbetreuer

Jugendbetreuer des SV Stern Schwerinsdorf erhalten neue Regenjacken sowie T-Shirts – Fitness-Studio „Impuls" zeigt sich abermals großzügig

Die Jugendbetreuer des SV Stern Schwerinsdorf wurden kürzlich mit neuen Regenjacken sowie T-Shirts ausgestattet. Als Sponsor fungierte dabei das Gesundheitsstudio Impuls, Therapie und Training in Remels, welches in der Vergangenheit bereits häufiger die einzelnen Sparten des SV Stern Schwerinsdorf unterstützte.

Um sich bei ihrem Gönner zu bedanken, suchten die Übungsleiter am Mittwoch, den 14.01.15 das Fitness-Studio in Remels auf und bedankten sich bei Firmeninhaber Karsten Overlander in Form eines Blumenstraußes, der durch Jugendleiter Ingo Nannen überreicht wurde. Die zahlreich erschienenen Übungsleiter ließen sich im Anschluss mit ihrem Gönner zusammen ablichten. Dabei musste Overlander mit seinem Smartphone zusätzlich noch aushelfen, da die mitgebrachte Kamera versagte :) Zu guter Letzt gilt auch unserer Dank Silvia Jünke (Indoorcycling Instruktor), die spontan und professionell die Aufgabe der Fotografin übernahm.

Jugendbetreuer des SV Stern Schwerinsdorf erhalten neue Regenjacken sowie T-Shirts – Fitness-Studio „Impuls“ zeigt sich abermals großzügig

Von links nach rechts: Bettina Schoon, Karin Störmer, Ayla Walther, Jugendleiter Mathias Bontjer, Sandra Schrage, Nadine Schön, Matthias Janssen, Dieter Ferdinand, Gerold Schoon, Marc-Andre Kohlenbach, Jugendleiter Ingo Nannen, Joachim Leuning und Sponsor Karsten Overlander; es fehlen: Yannick Nannen, Wolfgang Weidner, Gaby Gathen-Biller

Login Form

Fußballcamp 2019

SV SternSchwerinsdorf Flyer 2019 1kl