SV Stern

Schwerinsdorf

E-Mädchen der SG Schwerinsdorf/Uplengen sind Kreismeister!

E-Mädchen der SG Schwerinsdorf/Uplengen sind Kreismeister!

Die E-Mädchen der SG Schwerinsdorf/Uplengen haben die Meisterschaft im Fußballkreis Leer errungen. Mit 10 Siegen und einem Unentschieden bei einer Tordifferenz von 71:22 Toren haben sich die „Wilden Mädchen“ diesen Titel auch redlich verdient. Darüber hinaus hat die junge Mannschaft neben dem 2. Platz beim VGH-Girls-Cup noch  das Halbfinale im Ostfrieslandpokal und das Finale der Ostfrieslandmeisterschaft erreicht. In beiden Partien musste man sich der SG Leerhafe-Hovel geschlagen geben.  Insgesamt schauen die jungen Talente auf eine hervorragende Saison zurück.

Zum Team gehören (hintere Reihe von links nach rechts): Jasmin Klöver, Carina Terviel, Jeske Meyer, Jana Wilts, Silja Walther, Tomma Renken, Julia Nannen, Wiebke Harms, Annika Buhr, Lina Robbe, Pia Christoffers, Sarah Jaite

Vordere Reihe von links nach rechts: Laura Kuper, Lena Falk, Amelie Ries, Alina Sack, Venja Robbe, Milla Wünsche, Rebecca Bontjer, Pia Wallenstein, Jule Manott und Lana Buttjer

Es fehlt: Theite Börgmann

E-Mädchen verlieren das Finale um die Ostfrieslandmeisterschaft

E-Mädchen verlieren das Finale um die Ostfrieslandmeisterschaft

SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen TuS Leerhafe/Hovel 0:6 (0:1)

Nachdem wir im Kreis Leer die Meisterschaft gewonnen haben ging es am Samstag gegen das Team von Leerhafe um die Ostfrieslandmeisterschaft. Aus dem Halbfinale im Kreispokal wussten wir wie stark unser Gegner ist. Die Mädchen ließen sich davon nicht beindrucken, sondern spielten mutig nach vorne. Leider konnten wir zahlreiche Chancen nicht nutzen. Wir trafen alles. Latte, Pfosten, die Verteidigerinnen und natürlich des Öfteren die Torhüterin. Das einzige was nicht glückte war ein Torerfolg. Leerhafe machte das besser und ging mit 1:0 in die Pause.

Weiterlesen ...

E2-Mädchen in Rajen

Niederlage der E2-Mädchen in Rajen

SG Rajen/Collinghorst gegen SG Schwerinsdorf/Uplengen 6:2 (3:0)

Unsere E2-Mädchen haben gegen die starke Mannschaft aus Rajen gut mitgehalten. Die Anzahl der Chancen war in etwa gleich. Die Gastgeber waren aber stärker im Abschluss und haben letztendlich verdient mit 6:2 gewonnen.

Kader: Milla Wünsche, Silja Walther, Sarah Jaite, Lena Falk, Alina Sack, Lina Robbe, Jule Manott, Rebecca Bontjer und Pia Wallenstein

Tore: Jule (2)

Schnuppern

E-Mädchen sind Meister

Die E-Mädchen gewinnen die Meisterschaft

SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen SV Ems Jemgum 4:2 (1:1)

Gegen die Gäste aus Jemgum entwickelte sich das erwartet spannende Spiel.  Durch die Tabellenkonstellation stand fest, dass der Sieger dieser Partie auch Meister werden würde. Trotz der Brisanz die in dieser Konstellation steckte war es ein faires Fußballballspiel. Ein großes Dankeschön dafür an alle Beteiligten.

Weiterlesen ...