SV Stern

Schwerinsdorf

E-Jugend in Lammertsfehn

Erfolgreicher Saisonabschluss der E-Jugend

2. Platz beim Turnier in Lammertsfehn

Beim Turnier in Lammertsfehn sind wir mit einer Notelf angetreten. Nach sechs Absagen haben unsere verbliebenen 8 Spieler verstärkt durch Jan-Erik aus der F-Jugend einen hervorragenden 2. Platz erreicht. Ein schöner Abschluss einer äußerst erfolgreichen Saison.

Die Ergebnisse:

SV Stern gegen TSV Lammertsfehn II 1:1 (Tor: Devin-Nick)
SV Stern gegen VfB Uplengen II 1:1 (Tor: Devin-Nick)
SV Stern gegen FTC Hollen I 6:0 (Tore: Lukas (4), Devin-Nick, Luca
SV Stern gegen TSV Lammertsfehn I 0:5 (Finale)

Kader: Leon Buhr (TW), Lukas Duin, Devin-Nick Pollmann, Luca Vrieling, Nico Freerks, Luca Kreyenschmidt, Hendrik Schoon, Torben Roos und Jan-Erik Schoon

E-Jugend des SV Stern holt sich das Double

Die E-Jugend des SV Stern Schwerinsdorf gewinnt den Kreispokal

SV Stern Schwerinsdorf gegen SG Ditzum/Ditzumerverlaat 5:1 (2:1)

5er E-Jun Pokalsieger Stern Schwerinsdorf

Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft sicherte sich die E-Jugend des SV Stern nun auch den Kreispokal. In einer spannenden Partie waren wir klar feldüberlegen und hatten zahlreiche Torchancen. Leider fiel uns das Tore schießen heute nicht ganz so leicht, wie gewohnt. Die Ditzumer verteidigten geschickt und hatten einen sehr aufmerksamen Torwart zwischen den Pfosten. Mit einem der wenigen Konter gerieten wir dann auch noch in Rückstand. Es folgten wütende Angriffe unseres Teams. Letzlich war es Till Elsner, der mit einem Doppelpack für die Wende sorgte. Mit einer 2:1 Führung ging es in die Pause.

Nach dem Pausentee waren wir feldüberlegen. Aber ein weiteres Tor wollte zunächst nicht gelingen. Als Ditzum Mitte der 2. Hälfte offensiver wurde und auf den Ausgleich drängen wollte, hatten wir die nötigen Räume und konnten das Ergebnis innerhalb kürzester Zeit auf den 5:1 Endstand ausbauen.

Mit dem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen. Wir haben das Double gewonnen.

Kader: Luca Vrieling (1. Hz. Tor), Devin-Nick Pollmann (2. Hz. Tor), Lukas Duin, Florian Schmidt, Leon Sinnen, Leon Buhr, Maxi Scupin, Till Elsner, Nico Freerks, Marty de Oliveira-Hansen, Torben Roos, Hendrik Schoon, Jannik Biller

Tore: Till (3), Lukas, Luca

IMG 0556
IMG 0569
IMG 0658
IMG 0750
IMG 0819

E-Jugend Kreispokalhalbfinale

Die E-Jugend erreicht das Finale des Kreispokals

TSV Lammertsfehn gegen SV Stern Schwerinsdorf 2:7 (2:2)

In einer spannenden Partie, die wir erst Mitte der 2. Halbzeit für uns entscheiden konnten, haben wir das Finale des Kreispokals erreicht. Jetzt wollen wir am kommenden Sonntag, den 05.07. in Ihren versuchen, diesen auch zu gewinnen.

Kader: Devin-Nick Pollmann (1. Hz. Tor), Luca Vrieling (2. Hz. Tor), Lukas Duin, Florian Schmidt, Leon Sinnen, Leon Buhr, Till Elsner, Hendrik Schoon, Jannik Biller, Nico Freerks, Marty de Oliveira-Hansen, Maxi Scupin und Torben Roos

Tore: Lukas (2), Hendrik, Devin-Nick, Till, Jannik, Leon S.

E2-Jugend Kreisliga 7. Spieltag

Ausgeglichenes Spiel wurde knapp gewonnen

TSV Lammertsfehn II gegen SV Stern Schwerinsdorf II 1:3 (0:2)

Heute präsentierten sich 2 Gegner auf Augenhöhe. Es war ein spannendes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Letztendlich waren es unsere Gastspieler aus der F-Jugend, die für die Entscheidung gesorgt haben.

Kader: Marty de Oliveira-Hansen, Torben Roos, Maxi Scupin, Florian Schmidt, Leon Sinnen, Leon Buhr, Malte Ostermann, Finn Ostermann, Jannik Biller und Hendrik Schoon

Tore: Malte, Finn, Florian

Tore im Elfmeterschießen: Malte, Jannik

E1-Jugend Kreisliga 8. Spieltag

E1-Jugend wird ungeschlagen Meister

SuS Steenfelde gegen SV Stern Schwerinsdorf 2:11 (1:7)

Unsere E-Jugend steht ja schon seit Wochen als Meister fest. Heute ist Ihnen im letzten Punktspiel dieser Saison das Kunststück gelungen, diesen Titel ungeschlagen und verlustpunktfrei zu erringen.

Kader: Leon Sinnen, Luca Vrieling, Devin-Nick Pollmann, Lukas Duin, Nico Freerks

Tore: Lukas (5), Dewe (3),  Nico (1)