SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

Die letzten 3 D-Mädchenspiele

Die letzten 3 D-Mädchenspiele

SG Schwerinsdorf/Uplengen/Hesel gegen SV Stern E-Jugend 4:4 (2:1)
SG Schwerinsdorf/Uplengen/Hesel gegen Leybucht 0:6 (0:2)
SG Schwerinsdorf/Uplengen/Hesel gegen TSV Lammertsfehn/Filsum 3:0 (2:0)

Gegen unsere E-Jugend entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Die kurzzeitige 3:1 Führung durch Tore von Pia, Luisa und Jasmin konnten die Jungs in eine 4:3 Führung verwandeln. Letztendlich war es Julia, die quasi mit dem Schlusspfiff durch einen Alleingang für den verdienten Ausgleich sorgen konnte.

Im Pokalviertelfinale trafen wir auf den SV Leybucht. Diese Mannschaft war uns nicht unbedingt technisch, aber auf jeden Fall körperlich überlegen. Der ausschlaggebende Faktor waren 2 C-Mädchen mit einer Sondergenehmigung vom Jahrgang 2005 die das Spiel bestimmten. Letztendlich haben wir auch in der Höhe verdient mit 6:0 verloren.

Im 3. Spiel gegen Lammertsfehn wäre ein Unentschieden das gerechte Ergebnis gewesen. Aber Silja, unsere gut aufgelegte Torhüterin, und die bessere Chancenverwertung bescherte uns einen 3:0 Sieg. Die Tore erzielten Karo, Tomma und Luisa.

In den 3 Partien kamen folgenden Spielerinnen zum Einsatz: Venja Robbe, Annika Buhr, Nika Röttgers, Maya Alomar, Jasmin Klöver, Theite Börgmann, Julia Nannen, Luisa Eilers, Pia Christoffers, Silja Walther, Tomma Renken, Alina Sack, LIna Robbe, Karo Reh, Carina Terviel, Wiebke Harms, Jeske Meyer, Jana Wilts

D-Mädchen

Trainer:

Ingo Nannen, Björn Walther

Trainingszeiten:

Montags von
17:00 - 18:30 Uhr

Mittwochs von
16.30 - 18.00 Uhr
Sportplatz Schwerinsdorf