SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

PlayOff 8. Spieltag

Glückliches Unentschieden gegen die SG TiMo

SG Schwerinsdorf/Uplengen/Hesel gegen die SG TiMo 2:2 (2:1)

Im D-Mädchenspiel gegen die SG TiMo haben wir vorab vereinbart als 9er Mannschaft gegeneinander zu spielen. Für uns und auch für die Gäste aus Moormerland war es das erste Spiel auf dem etwas größerem Feld. Von der 1. Minute an war die SG TiMo besser im Spiel und setzte uns massiv unter Druck. Durch einen schön ausgespielten Konter gingen wir aber in Führung. Nach einem Schuss von Karo und einer tollen Parade der Torhüterin war es Pia, die eiskalt zum 1:0 abstauben konnte. Jetzt war es ein Duell auf Augenhöhe mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten. Die Gäste hatten mehr Ballbesitz, wir hatten aber durch Konter mindestens genauso viele Chancen. Nach 20 Minuten wurde Karo von Julia auf die Reise geschickt. Sie behielt die Nerven und brachte uns mit 2:0 in Führung. Kurz vor dem Pausentee trafen die Moormerländerinnen zum hochverdienten Anschlusstreffer.

In der 2. Hälfte übernahmen die Gäste komplett das Kommando. Es gab kaum noch Entlastungsangriffe. Unsere Spielerinnen schmissen sich in die Torschüsse und versuchten alles um einen weiteren Gegentreffer zu verhindern. Dabei war unsere Torhüterin Venja der Turm in der Abwehrschlacht und hat zum mit zahlreichen Paraden die Spielerinnen der SG TiMo zur Verzweiflung  gebracht. 10 Minuten vor dem Spielende war es dann doch so weit. Der hochverdiente Ausgleichstreffer wurde erzielt. Im Anschluss konnten wir mit Glück und Geschick das Unentschieden retten.

Fazit: Das Spiel als 9er Mannschaft ist doch ein wenig anders. Die SG TiMo hat es heute besser gemacht. Aber wir haben ja noch genug Zeit zu lernen.

Kader und Torschützen

 

D-Mädchen

Trainer:

Ingo Nannen, Björn Walther

Trainingszeiten:

Montags von
17:00 - 18:30 Uhr

Mittwochs von
16.30 - 18.00 Uhr
Sportplatz Schwerinsdorf

 

 

Login Form

Fußballcamp 2019

SV SternSchwerinsdorf Flyer 2019 1kl