SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

Ostfrieslandmeisterschaft der D-Mädchen

D-Mädchen verlieren spannendes Finale um die Ostfrieslandmeisterschaft

SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen TuS Leerhafe I 1:3 (1:1)

Am Dienstag, den 12.06. traten die Meister der beiden Ostfrieslandligen zum Finale um die Ostfrieslandmeisterschaft an. Der Spielort war Wiesmoor. Dort trafen wir auf die Mannschaft von TuS Leerhafe-Hovel. Ein Gegner, der in ihrer Liga mit hohen teilweise 2-stelligen Siegen durchmarschiert ist. Wir haben uns vorgenommen den einen Kopf größeren und im Schnitt auch 1 Jahr älteren Gegner kräftig zu ärgern und mutig unsere Chancen zu suchen.

Leerhafe drückte uns in die Defensive und versuchte das Spiel zu bestimmen. Unsere Abwehr stand aber sicher und ließ nur wenige gute Chancen zu. Wenn doch mal was aufs Tor kam war unsere heute überragende Torhüterhin Venja zur Stelle und machte die Chancen zu Nichte. Unsere wenigen Konterchancen waren brandgefährlich. Letztendlich war es Wiebke die aus dem Gewühl heraus zur Führung traf. Kurz vorm Pausentee gelang dem Favoriten aus Leerhafe im Anschluss an eine Standardsituation der Ausgleich.

Die 2. Halbzeit begann mit dem nächsten Treffer für Leerhafe. Wir versuchten jetzt offensiver zu agieren. Den sich jetzt bietenden Platz nutzte der Favorit aus und bekam immer mehr Torgelegenheiten. Kurz vor dem Ende der Partie fiel der Treffer zum 3:1 Endstand für Leerhafe.

Ein verdienter Sieg für Leerhafe und eine großartige Leistung unserer jungen Mannschaft.

Kader: Venja Robbe (Tor), Jeske Meyer, Kea Baumann, Carina Terviel, Wiebke Harms, Julia Nannen, Amke Diener, Tomma Renken, Jana Wilts, Nika Röttgers und Pia Christoffers

D-Mädchen

Trainer:

Ingo Nannen, Björn Walther

Trainingszeiten:

Montags von
17:00 - 18:30 Uhr

Mittwochs von
16.30 - 18.00 Uhr
Sportplatz Schwerinsdorf