SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

D-Mädchen vs Rajen

D-Mädchen erobern die Tabellenführung

SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen SG Rajen/Collinghorst 3:1 (1:1)

Gegen die Gäste aus Rajen ist es immer schwer. Was in erster Linie aber an unserer Chancenverwertung liegt. Bereits in den ersten 15 Minuten hatten wir zahlreiche Einschussmöglichkeiten. Aber die sehr starke Torhüterin der Gäste machte einiges zunichte. Ferner wurde auch des Öfteren das Tor verfehlt. Als das Spiel verflachte kam Rajen zur ersten Torchance. Wie es immer so ist im Fußball war der natürlich auch gleich drin. Unsere Mannschaft steckte nicht auf und Wiebke schaffte mit einem Gewaltschuss den hochverdienten Ausgleich.

Nach dem Pausentee waren wir immer noch überlegen und ließen wieder einiges liegen. Rajen kam jetzt auch immer wieder zu Torabschlüssen.  Dann kam der große Auftritt von Wiebke. Eine Gästeecke wurde von ihr mit dem Kopf abgefangen. Sie schnappte sich das Leder und startete einen Sololauf über das Ganze Feld und krönte diesen Lauf mit dem Führungstreffer für unser Team. Aber wir können nicht nur Alleingänge. Nach einer schönen Kombination war es letztendlich Julia die nach toller Vorarbeit von Kea für das vorentscheidende 3:1 sorgen konnte.

Nach 4 von 8 Spielen haben wir uns mit 10 Punkten die Inoffizielle Herbstmeisterschaft gesichert. Mal sehen, ob es uns gelingt, die Führung zu verteidigen.

Kader: Silja Walther (Tor), Fenja Müller, Pia Christoffers, Wiebke Harms, Kea Baumann, Julia Nannen, Amke Diener, Jana Wilts und Nika Röttgers

D-Mädchen

Trainer:

Ingo Nannen, Björn Walther

Trainingszeiten:

Montags von
17:00 - 18:30 Uhr

Mittwochs von
16.30 - 18.00 Uhr
Sportplatz Schwerinsdorf