SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

D-Mädchen gewinnen den Jubicup

D-Mädchen gewinnen den Jubi-Cup

Jubiläumsturnier des SV Stern Schwerinsdorf

Bei unserem Heimturnier haben wir nach der Absage von Leybucht mit der Hilfe von Wiesmoor eine 3. Mannschaft gebildet. Man merkte schon, dass wir durch die Aufteilung keine Ersatzspieler hatten. 12 Minutenspiele in der großen Halle von Remels ohne Wechsel sind nicht ganz so einfach. Aber die Mädchen haben alles gegeben und auch noch erfolgreich gespielt.

Unsere 3. Mannschaft (SG mit Wiesmoor) und die 2. Mannschaft waren in der gleichen Gruppe. Dabei kam es zu folgenden Ergebnissen:

SG Stern II gegen Wiesmoor 0:1
SG Stern II gegen Leerhafe 1:1 (Tor: Jana)
SG Stern II gegen SG Stern III 3:0 (2x Julia, Tomma)

SG Stern III gegen Wiesmoor 2:1 (2x Silja)
SG Stern III gegen Leerhafe 0:2

Dadurch hat sich die 2. Mannschaft für das Spiel um Platz 3 und unsere 3. Vertretung für das Spiel um Platz 7 qualifiziert.

In der anderen Gruppe kam unsere 1. Mannschaft nur langsam ins Turnier.  Nach einem Unentschieden gegen Ohmstede 2 (1:1 Amke) und zwei knappen Siegen gegen Tergast (1:0 Wiebke) und Jemgum (2:1 Kea, Wiebke) haben wir aber als Gruppensieger das Finale erreicht.

Das Spiel um den 7. Platz gegen Jemgum endete mit einem 0:0 Unentschieden. Im Anschließenden Elfmeterschießen hatte Jemgum die besseren Nerven und mit 2:0 gewonnen.

Das Spiel um den 3. Platz bestritt unsere jüngste Mannschaft. Gegen den SV Tergast konnte man den Kräfteverschleiß jedoch gut merken. Letztendlich haben wir verdient mit 0:5 verloren. Aber bei diesem Teilnehmerfeld mit einer jungen und vor allem körperlich unterlegenen Mannschaft einen 4. Platz zu erreichen ist ein toller Erfolg.

Das Finale gegen Leerhafe begann nicht gut für uns. Wir lagen noch 5 Minuten mit 0:2 hinten. Der Anschlusstreffer von Amke gab uns noch mal Kraft und in der Schlussoffensive bescherte uns ein Doppelpack von Wiebke den verdienten Turniersieg.  

Zusätzlich wurde Wiebke Harms noch als beste Spielerin des Turniers geehrt. Glücklich und Stolz und vor allem sehr müde traten wir die Heimreise an.

Kader Team 1: Venja Robbe (Tor), Fenja Müller, Pia Christoffers, Kea Baumann, Wiebke Harms, Amke Diener
Kader Team 2: Silja Walther (Tor), Julia Nannen, Jeske Meyer, Jana Wilts, Tomma Renken, Carina Terviel
Kader Team 3: Lina Robbe, Kerstin Weerts, Nika Röttgers, Fabienne Jaite, und Jean, Carline und Maja (aus Wiesmoor)

D-Mädchen

Trainer:

Ingo Nannen, Björn Walther

Trainingszeiten:

Montags von
17:00 - 18:30 Uhr

Mittwochs von
16.30 - 18.00 Uhr
Sportplatz Schwerinsdorf

 

 

Login Form

Fußballcamp 2019

SV SternSchwerinsdorf Flyer 2019 1kl