SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

D-Mädchen feiern den Staffelsieg

D-Mädchen feiern den Staffelsieg
2.
Vorrundenspieltag zur Hallenostfrieslandmeisterschaft in Großefehn.

Nach dem 1. Spieltag gingen wir mit einem knappen Vorsprung auf unsere Hauptverfolger aus Aurich und Jemgum in die 2. Runde. Der Spielplan wollte es so, dass wir auch als erstes gegen diese beiden Teams antreten mussten. Unsere Mädels waren richtig gut drauf und haben tatsächlich alle Spiele gewonnen. Somit sind wir ungeschlagen mit 7 Siegen und ohne Gegentor in das Finale der Hallenostfrieslandmeisterschaft eingezogen.

Die Spiele vom 2. Spieltag:

SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen SpVg Aurich 2:0 (Tore: 2x Kea)
SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen SV Ems Jemgum 2:0 (2x Wiebke)
SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen SG Nortmoor 1:0 (Wiebke)
SG Schwerinsdorf/Uplengen gegen Komet Walle 3:0 (Wiebke, Kea und Alina)

Kader: Jeske Meyer (Tor), Tomma Renken, Silja Walther, Amke Diener, Kea Baumann, Wiebke Harms, Alina Ferdinand und Julia Nannen

D-Mädchen

Trainer:

Ingo Nannen, Björn Walther

Trainingszeiten:

Montags von
17:00 - 18:30 Uhr

Mittwochs von
16.30 - 18.00 Uhr
Sportplatz Schwerinsdorf