SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

E-Junioren Ostfrieslandpokal, 2. Runde

Pokalerfolg auf Borkum

TUS Borkum – JSG Schwerinsdorf 0:6 (0:1)

In der 2. Runde des Ostfrieslandpokals hatte uns die Auslosung ein Auswärtsspiel auf der Nordseeinsel Borkum beschert. So setzten wir am frühen Sonntagmorgen mit der Mannschaft und einer großen Gefolgschaft mit der Fähre von Emden nach Borkum über. Vom dortigen Fährhafen ging es dann mit der Borkumer Kleinbahn in die Innenstadt. Ein weiterer Fußmarsch von ca. 15 Minuten führte uns dann zum Sportgelände des Gastgebers, wo uns ein gut gepflegter Kunstrasen als Spielfläche erwartete.

Trotz des ungewohnten Terrains diktierte unsere Mannschaft gleich von Beginn an das Spielgeschehen. Co-Trainer Devin-Nick Pollmann hatte fortan auch immensen Schreibbedarf, um die sich in der Folge bietenden Torgelegenheiten zu notieren. Trotzdem dauerte es bis zur 21. Minute, ehe Sergej Jann, der eine grandiose erste Halbzeit spielte, unsere Mannschaft mit einem tollen Distanzschuss ins rechts Toreck hochverdient in Führung brachte. Auf der Gegenseite hatte unser Torhüter Jonas Nyberg im Gegensatz zum Auswärtsspiel in Hollen diesmal kaum Ballkontakte und blieb deshalb überwiegend beschäftigungslos.

Im zweiten Durchgang konnte unsere Mannschaft dann sukzessive die spielerische Überlegenheit in weitere Tore ummünzen, nachdem die Gastgeber nach einem Freistoß unmittelbar nach Widerbeginn nur die Latte getroffen hatten.

Zunächst konnte Dave Buhr in der 33. Minute mit einer direkt verwandelten Ecke die Führung auf 2:0 ausbauen, ehe Kapitän Paul Dieling nach einem Einwurf von Imko Post nur vier Minuten später auf 3:0 erhöhte.

Spätestens jetzt waren die Gastgeber geschlagen und ergaben sich in ihr Schicksal. In den verbliebenen zehn Minuten konnte unsere Mannschaft durch Leo Reiners, erneut Sergej Jann und Amin Mohammadi noch zu einem auch in der Höhe verdienten 6:0-Auswärtserfolg kommen.

Fazit: Unsere Mannschaft hat sich den Einzug in die nächste Pokalrunde durch eine ordentliche Leistung mehr als verdient. Spielerisch können wir aber noch zulegen, um „schwächere“ Gegner wie den TUS Borkum noch mehr in Verlegenheit zu bringen.

Aufstellung Spiel TUS Borkum

Jonas Nyberg – Imko Post, Paul Dieling, Bennet Flessner – Max Schmidt, Sergej Jann – Leo Reiners

Eingewechselt wurden: Dave Buhr, Rebecca Bontjer, Keno Terviel, Amin Mohammadi

Torfolge: 0:1 Sergej Jann (21.), 0:2 Dave Buhr (33.), 0:3 Paul Dieling (37.), 0:4 Leo Reiners (42.), 0:5 Sergej Jann (45.), 0:6 Amin Mohammadi (49.)

E1-Junioren

Trainer:

Mathias Bontjer
Karin Störmer


Trainingszeit:

Montags und donnerstags von
16.45 - 18.15 Uhr
Sportanlage an´t Schoolpad

 

 

Login Form