SV Stern

Schwerinsdorf

Facebook

E-Junioren OK B, 1. Spieltag

E-Junioren starten furiose Aufholjagd und holen Punkt in Neermoor

JSG Neermoor - JSG Schwerinsdorf  4:4 (4:1)

Am Samstag haben wir uns unser erstes Meisterschaftsspiel in Neermoor bestritten. Nach dem Pokalaus in Timmel und der knappen 2:3-Niederlage gegen unsere D-Mädchen waren wir trotzdem mit viel Zuversicht nach Neermoor aufgebrochen.

Der Start verlief lief jedoch alles andere als geplant. Bereits nach 3 Minuten lagen wir 0:1 hinten. In der Folgezeit kamen wir aber besser ins Spiel. Der 1:1-Ausgleichstreffer durch Sergej Jann in der 11. Minute nach einer tollen Einzelaktion war zu diesem Zeitpunkt die logische Konsequenz. Das Mitteldrittel gehörte aber dann wieder den Gastgebern, die innerhalb von sechs Minuten drei Treffer erzielten und schon fast eine Vorentscheidung herbeiführten. Ärgerlich war zudem, dass zwei der drei Gegentreffer abgefälscht und damit unhaltbar für Torhüter Malte Klöver waren.

In der Halbzeitpause richtete das Trainerteam die Mannschaft dann wieder auf und erneut Sergej Jann brachte uns und kurz nach dem Seitenwechsel wiederum mit einer tollen Einzelleistung heran. Dieser Treffer gab der Mannschaft zudem Selbstvertrauen, so dass man fortlaufend absolut spielbestimmend war. Neermoor konnte eigentlich nur bei Ecken für Gefahr und Entlastung sorgen. Mit Glück und Geschick ließ man jedoch keinen weiteren Gegentreffer mehr zu. Stattdessen konnte Hauke Störmer in der 34. Minute sowie in der 49. Minute zwei Treffer erzielen, so dass uns eine tolle Leistung in Halbzeit 2 noch einen verdienten Punkt bescherrte.

Fazit: Der Punktgewinn fühlt sich wie ein Sieg an. Die Mannschaft hat tolle Moral bewiesen und sich durch eine tolle Leistung im zweiten Spielabschnitt einen guten Auftakt in die Meisterschaft verschafft. Am kommenden Samstag geht es mit einem Heimspiel gegen den SV Spetzerfehn (10.30 Uhr) weiter.

Aufstellung Spiel JSG Neermoor

Malte Klöver - Jann-Nick Pollmann, Sergej Jann, Niklas Rebel - Hauke Störmer, Philipp Avenarius - Max Schmidt

Eingewechselt wurden: Imko Post, Paul Jann, Dave Buhr

Torfolge: 1:0 (3.), 1:1 Sergej Jann (11.), 2:1 (14.), 3:1 (16.), 4:1 (18.) 4:2 Sergej Jann (26.), 4:3 Hauke Störmer (34.), 4:4 Hauke Störmer (49.)

E1-Junioren

Trainer:

Mathias Bontjer
Karin Störmer


Trainingszeit:

Montags und donnerstags von
16.45 - 18.15 Uhr
Sportanlage an´t Schoolpad

 

 

Login Form